Ein launiger Schützenball,„ORIENTAL NIGHT“, im ausverkauften Schützenhaus, war zu unserem diesjährigen Schützenball das Motto. Unser Deko- und Vergnügungskommissionsteam haben den Saal und die Bar wieder super für unsere Gäste und unsere Schützenfamilie hergerichtet. „Two for your feat“ Tamara Push haben uns kräftig eingeheizt. Unsere Kälble-Freunde unterstützten uns, wie schon oft, tatkräftig in der Küche. Und nicht nur das, die Tanzformation „No Limits“ von unseren Kälble Freunden sorgten für zwei schöne Einlagen. Euch allen ein herzliches Dankeschön! An alle Tell Helfer ebenfalls ein d…ickes Danke; es hat alles gut funktioniert, das Essen ist gut angekommen. Wir denken es waren die meisten sehr zufrieden. Wir freuen uns schon auf Euch im nächsten Jahr mit neuem Motto. Versprochen, wir strengen uns wieder für Euch an, einen weiteren schönen Ball zu zaubern.

Bild: Hannelore Schäfer

Auf 60 Jahre Mitgliedschaft blickt Karl-Heinz Knopf zurück, der leider verhindert war.

Ebenfalls 60 Jahre, hat Arnfried Zahner auf dem Buckel, der lange Jahre auch die Führung in unserem Verein inne hatte.

Doris Schimanke ist bereits 50 Jahre Mitglied der SG Tell und konnte leider auch nicht anwesend sein.

Peter Hafenstein, Carsten Günther und Stefan Brendel wurden für 40 Jahre geehrt

Daniel Koch, ebenfalls verhindert für 25 Jahre.

Gerhard Buck erhielt für seine Trainer-Tätigkeit die kleine Kreisnadel in Silber,

Anna Bauer und Silvia Knopf-Dieckmann erhielten für Ihre erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften je einen Blumengruß

Nun waren noch die Majestäten für 2019 zu proklamieren:

Damen: 1. Dame Sabine Böttcher (musste das Bettchen hüten) , 2. Dame Tanja Kraus

Herren: 1. Ritter Gerhard Buck, 2. Ritter Arnfried Zahner

Jugend: 1. Dirndl Marie Kraus

Jugendkönigin ☆ Anna Bauer ☆

König ☆ Dieter Kraus ☆

Königin ☆ Freia Fischer ☆

Herzlichen Glückwunsch

Noch mal Danke an Euch alle!!!!